Start Aktivitäten News Heldenehrung und Gartenfest
Heldenehrung und Gartenfest PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DI Karl Gruber   

Die traditionelle Heldenehrung der Bürgergarde Millstatt für die Gefallenen beider Weltkriege wurde am Samstag, 31.07.2010, um 16.00 Uhr abgehalten.

Diese Feierlichkeit beim Kriegerdenkmal vor der Stiftskirche wurde wie üblich von der Bürgermusik Millstatt in der Uniform der Bürgergarde musikalisch umrahmt.

Erstmals nahm die Freiwillige Feuerwehr Millstatt in Ausgeh- und Einsatzuniform an diesem Festakt teil.

Insgesamt haben 21 Kameraden der Bürgergarde, 31 Kameraden der FF-Millstatt und 30 MusikerInnen als Uniformierte diesen Festakt umrahmt.

Die Heldenehrung fand nach Abschluss der kirchlichen/geistlichen Feier im Gartenfest im idyllischen Garten des Pfarrhofes ihre gesellige Fortsetzung und endete für zahlreiche Besucher erst spät abends.

Es war ein gelungenes Fest. Wir danken allen Besuchern!

Weitere Bilder von der Heldenehrung und vom Gartenfest in der Galerie!