Start Aktivitäten News 7. Wein-Junkerfest
7. Wein-Junkerfest PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hauptmann DI. Gruber   
Donnerstag, den 26. November 2015 um 09:05 Uhr

Replik – Vorausschau!

Das 7. Wein-Junkerfest der Bürgergarde Millstatt ist vorbei!

Rückblickend erlauben wir uns festzustellen, dass es uns - nach glaubhaften Gästebeurteilungen - gelungen ist, eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen, die sich durch einen hohen Unterhaltungswert, gepaart mit hohem Qualtitätslevel (Carinthia Chor, Güte der Weine und der autochtonen Imbisse) auszeichnet.

Um dieses gesellschaftliche Ereignis erfolgreich organisieren zu können, müssen wir uns aufrichtig beim Hausherren, Herrn Forstmeister Dipl.Ing. Günther Tragatschnig, bedanken,

ebenso gilt unser uneingeschränkter Dank den Gardistengattinnen und –Partnerinnen,

den aktiven mitarbeitenden Gardisten und freiwilligen Helfern und Helferinnen,

der Gemeinde Millstatt und ihren Mitarbeitern,

dem Carinthia Chor und dem

Stiftspfarrer Pater Slawomir.

Keinesfalls unerwähnt und unbedankt dürfen die SPONSOREN (siehe Plakat- und Speisekarteninserate), Wert- und Sachspender bleiben – denn ohne deren „Gebefreudigkeit“ könnte diese Veranstaltung nicht abgehalten werden. Einen Extradank an Familie Obweger/Posch – Hotel Alexanderhof – für das große Entgegenkommen.

Versprechen: wir werden in Zukunft alles dransetzen, dass wir den bis dato gebotenen Standard unbedingt halten werden.

Zum Abschluss: Der Dank an alle Besucher, dass sie unser Angebot angenommen haben. Die kameradschaftliche Verbundenheit unter den Kärntner Bürgergarden wurde durch den Besuch unseres Festes durch den Obmann der Kärntner Bürgergarden Manfred Berger, den Landesmajor Kerschbaumer und Abordnungen der Bürgergarden Metnitz, Himmelberg, Tiffen, Steinfeld und Spittal dokumentiert.

Dem Gästeecho entsprechend freuen wir uns schon aufs 8. WEIN-JUNKERFEST 2016 – Terminvormerkung: Samstag, dem 12. November 2016.