Start Aktivitäten News Heldengedenken2015
Heldengedenken2015 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: DI Karl Gruber   
Montag, den 10. August 2015 um 13:10 Uhr

Einer alten Verpflichtung entsprechend hat die Bürgergarde Millstatt am Sonntag, 09.08.2015, nach dem kirchlichen Hochamt mit der Bürgermusik Millstatt und der FF Millstatt das "Heldengedenken" begangen.

Nach besinnlichen, anlassentsprechenden Gebeten vom Stiftspfarrer Slawomir hat die Bürgergarde Millstatt zum Gedenken an die Gefallenen, Verunfallten und Verstorbenen einen Kranz vor dem Kriegerdenkmal niedergelegt. Die Feier wurde mit dem Zapfenstreich, dem Lied vom guten Kameraden und dem Kärntner Heimatlied beendet.

Im Anschluss daran fand ein "Frühschoppen" im Pfarrgarten statt, der leider ausser den Vereinsmitgliedern von Sommergästen kaum besucht wurde.

Unsere Gedanken sind schon auf unsere "Grossveranstaltung" im November 2015 ausgerichtet. Wir freuen uns schon auf unser Junkerfest 2015 am Samstag ,14. November 2015. Wir rechnen mit Ihrem Besuch.